Kinesiologie

Seit 1960 vereint Kinesiologie Erkenntnisse aus der fernöstlichen Heilkunst und der modernen westlichen Wissenschaft.

Was ist Kinesiologie?

Fast alle Kinesiologie-Richtungen arbeiten mit dem Muskeltest: über ein Muskelsignal gibt unser Körper Antworten auf die vom Kinesiologen gezielt gestellten Fragen. Die Muskelspannung liefert eine Rückmeldung über den Zustand der energetischen oder feinstofflichen Ebene - die Ebene unserer Gefühle, unbewusster Anteile, Chakren, Energiekörperzustände uvm.

Kinesiologie geht davon aus, dass jedes körperliche, psychische und energetische Problem durch stressende Reiz-Reaktionsmuster und innere Konflikte mitverursacht wird.

Durch den Muskeltest erhalten Sie rasch ganz klare Antworten. Somit eignet sich eine kinesiologische Testung als wirksame Methode, mögliche energetische Hintergründe von körperlichen und seelischen Beschwerden aufzudecken und Ursachen von Stress und vielfältigen Anliegen des täglichen Lebens zu lösen.

Auch familiendynamische Verstrickungen und Reinkarnations-Themen können so aufgezeigt werden.

Doch nicht nur das Erkennen des Problems bringt Erleichterung. Im Verlauf der Sitzung werden durch Anwendung kinesiologischer Methoden Störungen gelöscht und ausbalanciert, damit die Selbstheilungskräfte wieder wirken können.

Kinesiologie ist ein Werkzeug, um Blockaden auf der feinstofflichen Ebene zu lösen.

 Sie ist eine Möglichkeit dass eigene Leben positiv zu gestalten, immer wiederkehrende Schwierigkeiten zu lösen und Neues enstehen zu lassen.

Sie trägt zum Wohlbefinden auf allen Ebenen bei. Kinesiologie ist wie andere energetische Methoden keine medizinische Behandlung oder Therapie und ersetzt diese auch nicht. Die Hilfestellung erfolgt zur Stärkung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte bei z.B.: Erkrankungen und körperlichen Beschwerden, nach Unfällen, Operationen, Todesfällen, seelischen Problemen, Entscheidungsfindungen und vieles mehr. Gerne gebe ich Auskunft darüber, ob diese Methode zu Ihrem persönlichen Anliegen passt!

Inhalt einer Sitzung

Nach einem Vorgespräch, in dem das Ziel der Sitzung erfasst wird, nehmen Sie bequem auf einer Liege Platz. Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests begeben wir uns gemeinsam auf die Suche nach dem möglichen Auslöser Ihres Problems.

Wenn die stressauslösende Ebene gefunden ist, geht es weiter zum Erkennen von Emotionen, Gedanken- und Energiemustern, die oft schon vor langer Zeit entstanden sind, übernommen oder angelernt wurden. 

Im weiteren Verlauf erleben Sie Auflösung und Löschung der Ursache und Stärkung mittels Trance- und systemischer Arbeit, Farb- und Chakrenregulation, Glaubenssatzarbeit, Bachblüten, Meridianarbeit und anderen Techniken. Der Verlauf einer Sitzung ist immer individuell und Dauer und Art der Anwendung richten sich nach Ihrem Anliegen. Eine kinesiologische Sitzung kann sehr spannend und heilsam sein - freuen Sie sich darauf!

Dauer: ca. 1 Stunde (beim erstmaligen Besuch eine halbe Stunde länger)
Kosten: 70 Euro

Babies und Kleinkinder werden mit Hilfe des begleitenden Erwachsenen getestet. Hier verkürzt sich meist die Sitzungszeit und dementsprechend die Kosten.